Geschäftsmodell

Integriertes Geschäftsmodell

Unsere Haltung ist der Kern unseres nachhaltigen, konsequenten und gerade deshalb hocheffizienten Geschäftsmodells

Neben Sicherheit und Unabhängigkeit bietet unser integriertes Geschäftsmodell vor allem Nachhaltigkeit in der Produktion. Bei der Verbrennung von Biogas zur Stromerzeugung wird weniger Menge CO2 freigesetzt, als die Pflanzen bei ihrem Wachstum der Luft entziehen. Und die bei der Vergärung übrig gebliebenen Gärreste werden am Schluss wieder als hochwertiger Dünger auf die Felder ausgebracht.

Geschäftsmodell der KTG Energie AG
2006 nahm die KTG Energie AG die erste Biogasanlage am Standort Dersewitz in Betrieb.

Neben nachwachsenden Rohstoffen nutzen wir auch Gras und Stroh als »Futter«. So wird aus landwirtschaftlichen Zweitstoffen saubere Energie.

Darüber hinaus setzen wir zunehmend auf Zweitfrüchte: Hirse oder spezielle Gräser werden nach der Getreideernte im Sommer ausgesät und im November geerntet. In dem nach der Biogasproduktion zurückbleibenden Gärrest sind weiterhin mehr als 98 Prozent der Nährstoffe enthalten. Diese werden wieder auf die Felder gebracht und geben dem Boden so die entnommene Energie zurück. So schließt sich der natürlichen Kreislauf. Das Ergebnis: Nachhaltige Produktion von Nahrung und sauberer Energie.

Grasernte zur Futterversorgung unserer Biogasanlagen

Je nach Standort wird mit dem Biogas entweder ein Blockheizkraftwerk angetrieben, das Strom und Wärme erzeugt, oder es wird bis zu Erdgasqualität aufbereitet und direkt in das öffentliche Gasnetz eingespeist. So decken wir den Energiebedarf für rund 500.000 Menschen – dies entspricht in etwa der Bevölkerungszahl der Stadt Hannover – und schonen die Umwelt. Die in den Blockheizkraftwerken entstehende Wärme nutzen wir entweder für die Beheizung von Verwaltungsgebäuden, die Getreidetrocknung oder wir liefern sie günstig an naheliegende Haushalte und öffentliche Einrichtungen.

Integriert und voller Energie

  • Acht Jahre Erfahrung in der industriellen Biogasproduktion

  • Pionier im Einsatz von Zweitfrüchten

  • Gebündeltes Fachwissen im biologischen und technischen Anlagenbetrieb

  • Wir sind Vorreiter für die Verbindung von professioneller Landwirtschaft, universitärer Forschung und Biogasproduktion im industriellen Maßstab

Multitalent Biogas

Biogas ist die einzige umweltschonende und klimaneutrale Energiequelle, die unabhängig von Wetter und Tageszeit rund um die Uhr verfügbar ist.

Unsere Erfolgsfaktoren

STROM

Wir erzeugen Energie dezentral – spitzen- und grundlastfähig

Unsere derzeit am Netz befindlichen Anlagen haben eine Leistung von über 53 Megawatt. Der so erzeugte Strom deckt den Bedarf von rund 500.000 Menschen. Dies entspricht einer Großstadt wie Hannover.

GAS

Wir nutzen das vorhandene Gasnetz

Biogas ermöglicht eine dezentrale Versorgung durch den Transport in das öffentliche Gasnetz – ohne Wirkungsgradverlust und ohne zusätzliche Kosten.

WÄRME

Wir liefern Wärme, wo sie gebraucht wird

Über Wärmenetze liefern wir die von uns generierte Wärme genau dahin, wo sie gebraucht wird.

KTG Energie AG

An den Eichen 1
D-16515 Oranienburg
Tel.: +49 40 76755372
Fax.: +49 40 76755374

Copyright © 2015 · KTG Energie · All rights reserved